für Infos zum Spenden bitte ganz nach unten scrollen

Im Jahr 2016 lernte ein sehr guter Freund und Leidenschaftstrompeter – Girge Glock – das wundervolle Blechbläser-Band-Projekt „Brass for Africa“ in Uganda kennen. Da er bereits zuvor Begegnungen mit dem Nachbarland Ruanda hatte, kam ihm die zündende Idee, das besagte Projekt dorthin zu expandieren.
Eine tolle Idee, denn kaum lernte ich das Uganda-stämmige Projekt kennen, hatte mich auch schon die Begeisterung gepackt…

Und das kam dabei heraus: 🙂

Nach langer Planung im Vorhinein gab es gemeinsam mit vielen (musikalischen) Helfern (darunter LJO Brass, Anna Linß (Orgel) und die Stiftskirche Landau) Mitte 2018 ein fulminantes Benefizkonzert mit erfolgreicher Spendensammlung, zudem erhielten wir zahlreiche Blechblasinstrumentenspenden. Daraufhin wurden sowohl das Geld als auch die Instrumente dank der Partnerschaft Rheinland-Pfalz – Ruanda (im Besonderen Gerlinde Rahm) sicher und verlustfrei in die Hauptstadt Ruandas transferiert bzw. transportiert.

In Kooperation mit Brass for Africa sind nun seit Januar 2019 zwei Brass for Africa-Lehrer in Kigali, die nach dem Unterrichts- und Brass Band-Modell derselbigen Organisation professionell Unterricht und Brass Band-Proben für die Kinder der Root Foundation Ruanda geben. Der erste Lehrer -Tonny- war aktiv bis April und seit Mai ist nun Derrick als Lehrer vor Ort.
Diese Expansion des Brass for Africa-Konzepts von Uganda nach Ruanda ist eingebettet in das Nachmittagsprogramm der Root Foundation Ruanda.

Ziel des Konzepts „Brass for Africa“ ist es, den Kindern dabei aktiv und interaktiv verschiedene Fähigkeiten und Qualitäten spielerisch zu vermitteln und sie weiterzuentwickeln. Dazu gehören u.a. Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit, gegenseitiges Zuhören, Konzentration und auch Freude an kleinen musikalischen Erfolgen, Freundschaften… Wer kennt nicht die vielen positiven Effekte von (gemeinsamem) Musizieren… 😉

Und so können Sie Gutes tun 🙂

Ihre Geldspenden werden vom Verein Partnerschaft Rheinland-Pfalz – Ruanda direkt nach Ruanda weitergeleitet.

Bitte überweisen Sie Ihre Spende an:

Empfänger: Verein Partnerschaft RLP/Ruanda
Verwendungszweck: Spende Brass for Africa Ruanda
IBAN: DE92 5605 0180 0017 1131 43
BIC: MALADE51KRE
Geldinstitut: Sparkasse Rhein-Nahe

Hinweis: Spendenquittung ab 100€ möglich
bitte Adresse im Verwendungszweck angeben